Toshiba SB3950E1 Standalone Soundbar : sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Super sound für kleines geld (aber die bässe überzeugen nicht). Die standalone soundbar von toshiba ist eine gute alternative, wenn man eine günstige, platzsparende möglichkeit sucht, den meist doch sehr schwachen tv-ton aufzupeppen. Mit einer hochpreisigen mehrteiligen surroundanlage kann sie nicht mithalten. Das versteht sich aber angesichts des preises im grunde ohnehin von selbst. Hier wird an allem gespart, was nicht zwingend erforderlich ist. Das ergebnis ist ein schlichtes, schlankes gerät, das sich vom design her nicht verstecken muss und sich definitiv hören lassen kann: der klang ist deutlich besser als das, was mein fernseher von sich aus liefert. Nicht ganz so zufrieden bin ich mit den bässen, die mir für ein echtes kinoerlebnis zu schwachbrüstig sind. Auch die fernbedienung gefällt mir nicht. Sie ist klein, fummelig und erweist sich bei der bedienung auch als etwas schwergängig. Die verwendeten materialien wirken hochwertig und man kann das gerät wahlweise an die wand montieren oder aufstellen.

Sehr guter klang und sehr einfache bedienung. Gedacht ist die soundbar für die neueren flachbildfernseher, die aufgrund der geringen tiefe nur noch ein sehr eingeschränktes tonerlebnis bieten. Auspacken und aufbauen ist einfach, es muss bis auf die pfrimmelige Öffnung des batteriefachs der fernbedienung nur das jeweilige kabel eingesteckt werden ( klinke in den audio-stecker des fernsehers), netzteil in die steckdose. Die box steht von alleine, und kann auch mit zwei kleinen mitgelieferten haken unterhalb einer wandbefestigung für den fernseher aufgehängt werden. Unserer fernseher steht klassisch auf seinem bänkchen, und deshalb wurde die box direkt davor hingestellt. Da fällt auf, dass die soundbar die bedienungsleiste verdeckt, und der fernseher nicht mehr vom sofa aus angesteuert werden kann. Den fernseher also auf ein telefonbuch stellen, oder die soundbar in ein regal unterhalb des fernsehers ( oder hinter den fernseher, was ich schade finde, die soundbox sieht nämlich gut aus). Letztlich muss man da kreativ werden. Die bedienung ist super einfach, da muss nichts programmiert werden, einfach anschalten und der sound ist da. Einen surround-knopf gibt es, dieser bringt etwas mehr volumen in den klang.

Toshiba SB3950E1 Standalone Soundbar (40 Watt, 3,5mm Line-In) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 2×20 Watt integrierte Lautsprecher
  • 1x Line-In (3,5mm Klinke)
  • DTS TruSurround, Decod. nach Dolby Digital und DTS 2.0
  • Lieferumfang: SB3950E1 (40-Watt-Soundbar), Wandmontagesatz, Audiokabel 3,5mm/3,5mm, Fernbedienung mit Batterie, Netzteil mit Kabel, Handbuch

Sehr gutes preis-leistungsverhältnis. Die soundbar erfüllt alle erwartungen in dieser preisklasse. Einzig die fernbedienung könnte etwas stabiler sein, ein batteriewechsel ist nicht so einfach durchzuführen.

Toshiba SB3950E1 Standalone Soundbar (40 Watt, 3,5mm Line-In) schwarz : Es war ein glücksgriff, denn unser fernseher ist auch ein toshiba. Jetzt gehören die geräte derselben marke an. Warum das so wichtig ist?bis jetzt hatten wir eine fernbedienungen mehr. Machte ich die soundbar an, musste noch der fernseher und sky angemacht werden. Tat man dies nicht im richtigen rhythmus, hatten wir ton ohne bild oder nur bild 🙁 das war ziemlich nervig ließ sich aber nur ändern, wenn wir keine soundbar hatten. Jetzt gibt es zwar auch eine fernbedienung, aber die muss nur mit on betätigt werden und alles läuft. Zum aufbau:zur wandmontage kann ich nichts sagen, denn dadurch, dass die soundbar so schmal ist, steht sie jetzt hinter dem fernseher. Dort versteckt kommt der ton jetzt aus der perfekten höhe heraus und man sieht immer noch den schriftzug des geräts, ob es an ist oder nicht. Lieferung:mitgeliefert werden zwei audiokabel, die soundbar, ein handbuch, fernbedienung mit batterien und ein netzteil mit kabel.

One thought on “Toshiba SB3950E1 Standalone Soundbar : sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

  1. Rezension bezieht sich auf : Toshiba SB3950E1 Standalone Soundbar (40 Watt, 3,5mm Line-In) schwarz

    Wie die 3 sterne schon sagen: nicht schlecht, aber. Dass man für 69 € nicht viel erwarten kann, sollte wohl klar sein. Und diese erwartungen werden auch erfüllt. Allerdings ist klangempfinden immer subjektiv. Ich hab das teil als ersatz für mutters kaputtes noname-billigplastik-mini-musikabspielgerät gekauft. Mutter ist begeistert vom besseren klang der toshiba-soundbar. Ich als musiker empfinde den sound aber nur als gruselig. Dass das teil keine wummerbässe für irgendwelche actionfilme bringt, ist sicher jedem klar. Aber trotzdem sollte es beim abspielen von cds wenigstens ein bisschen rund klingen – macht’s aber nicht so richtig. Fazit:zum verbessern des fernsehklanges völlig ungeeignet, aber zum auf den schreibtisch stellen als computerlautsprecher oder als “küchenradio” zum abspielen von musik vom handy durchaus geeignet.
    1. Wie die 3 sterne schon sagen: nicht schlecht, aber. Dass man für 69 € nicht viel erwarten kann, sollte wohl klar sein. Und diese erwartungen werden auch erfüllt. Allerdings ist klangempfinden immer subjektiv. Ich hab das teil als ersatz für mutters kaputtes noname-billigplastik-mini-musikabspielgerät gekauft. Mutter ist begeistert vom besseren klang der toshiba-soundbar. Ich als musiker empfinde den sound aber nur als gruselig. Dass das teil keine wummerbässe für irgendwelche actionfilme bringt, ist sicher jedem klar. Aber trotzdem sollte es beim abspielen von cds wenigstens ein bisschen rund klingen – macht’s aber nicht so richtig. Fazit:zum verbessern des fernsehklanges völlig ungeeignet, aber zum auf den schreibtisch stellen als computerlautsprecher oder als “küchenradio” zum abspielen von musik vom handy durchaus geeignet.
      1. Meine erwartungen waren angesichts des preises verhalten. Ich bin mehr als zufrieden vom volumen und von der klarheit des klangs.
  2. Rezension bezieht sich auf : Toshiba SB3950E1 Standalone Soundbar (40 Watt, 3,5mm Line-In) schwarz

    Meine erwartungen waren angesichts des preises verhalten. Ich bin mehr als zufrieden vom volumen und von der klarheit des klangs.
    1. Soundbar mit kleiner schwäche. Ich habe mir die toshiba soundbar gekauft weil ich auch einen toshiba fernseher habe. Ich hatte immer probleme die sprache bei filmen zu verstehen. Die soundbar passt perfekt in form und farbe zu dem fernseher. Ich wollte auch keine mit so vielen funktonen. Auch die kleine fernbedienung funktioniert sehr gut. Leider hat die soundbar nur zwei stunden funktioniert. Ich habe durch messen rausgefunden das das netzteil defekt war. Die soundbar wurde vom händler sofort umgetauscht. (sehr guter service) die “neue” soundbar funktionierte genau zwei wochen (tolle steigerung) . Wieder war das netzteil defekt. Leider hat das netzteil 24v , sowas ist schlecht zu beschaffen. Der händler würde natürlich das gerät wieder zurücknehmen , aber ich möchte nicht ständig das gerät von der wand schrauben und wegschicken. Jetzt behelfe ich mir mit einem 20v netzteil von einem laptop was von den anschlüssen identisch ist.
  3. Rezension bezieht sich auf : Toshiba SB3950E1 Standalone Soundbar (40 Watt, 3,5mm Line-In) schwarz

    Soundbar mit kleiner schwäche. Ich habe mir die toshiba soundbar gekauft weil ich auch einen toshiba fernseher habe. Ich hatte immer probleme die sprache bei filmen zu verstehen. Die soundbar passt perfekt in form und farbe zu dem fernseher. Ich wollte auch keine mit so vielen funktonen. Auch die kleine fernbedienung funktioniert sehr gut. Leider hat die soundbar nur zwei stunden funktioniert. Ich habe durch messen rausgefunden das das netzteil defekt war. Die soundbar wurde vom händler sofort umgetauscht. (sehr guter service) die “neue” soundbar funktionierte genau zwei wochen (tolle steigerung) . Wieder war das netzteil defekt. Leider hat das netzteil 24v , sowas ist schlecht zu beschaffen. Der händler würde natürlich das gerät wieder zurücknehmen , aber ich möchte nicht ständig das gerät von der wand schrauben und wegschicken. Jetzt behelfe ich mir mit einem 20v netzteil von einem laptop was von den anschlüssen identisch ist.
    1. Gutes preis-/leistungsverhältnis. Die soundbar besticht durch ihr design (schlanke optik). Beim klang muss ich sagen, dass mir ein wenig der bass fehlt. Aber das ist wohl bei dieser preisklasse so. Nicht so gut finde ich die sehr kleine fernbedienung (batteriewechsel nicht so leicht). Absolut positiv finde ich wiederum den kinderleichten aufbau und anschluss. Alles in allem ein gutes preis-/leistungsverhältnis. Deshalb von mit 4 gute sterne.
      1. Gutes preis-/leistungsverhältnis. Die soundbar besticht durch ihr design (schlanke optik). Beim klang muss ich sagen, dass mir ein wenig der bass fehlt. Aber das ist wohl bei dieser preisklasse so. Nicht so gut finde ich die sehr kleine fernbedienung (batteriewechsel nicht so leicht). Absolut positiv finde ich wiederum den kinderleichten aufbau und anschluss. Alles in allem ein gutes preis-/leistungsverhältnis. Deshalb von mit 4 gute sterne.
  4. Nach einigen filmen die ich mit hilfe dieser soundbar gesehen und vor allem gehört habe gebe ich nun meine bewertung zum besten. Die soundbar macht einen sehr wertigen eindruck und steht auch sehr sicher, designtechnisch passt es sehr gut zu den schwarzen tvs der heutigen zeit. Stromkabel und optisches audiokabel (nicht im lieferumfang enthalten) werden genau mittig hinter der bar eingesteckt. Das bedienfeld ist oben auf der bar und ist sehr dezent, das gefällt mir sehr gut. Ein kleines display ist direkt vorne mittig in der lautsprecherfront eingelassen. Hier kommt der auch der erste kritikpunkt zum tragen, im display steht welcher modus aktiv ist (in meinen fall “optical). Dies bleibt auch permanent so stehen wie die soundbar auch an ist. Tagsüber fällt es kaum auf, aber abends stört es wenn man sich in ruhe einen film anschauen möchte und einen ständig dieses helle licht ins auge fällt. Hier wäre es gut gewesen wenn man das display separat ausschalten könnte (oder das es das von alleine tut) oder wenigstens die helligkeit dimmen könnte.
  5. Rezension bezieht sich auf : Toshiba SB3950E1 Standalone Soundbar (40 Watt, 3,5mm Line-In) schwarz

    Nach einigen filmen die ich mit hilfe dieser soundbar gesehen und vor allem gehört habe gebe ich nun meine bewertung zum besten. Die soundbar macht einen sehr wertigen eindruck und steht auch sehr sicher, designtechnisch passt es sehr gut zu den schwarzen tvs der heutigen zeit. Stromkabel und optisches audiokabel (nicht im lieferumfang enthalten) werden genau mittig hinter der bar eingesteckt. Das bedienfeld ist oben auf der bar und ist sehr dezent, das gefällt mir sehr gut. Ein kleines display ist direkt vorne mittig in der lautsprecherfront eingelassen. Hier kommt der auch der erste kritikpunkt zum tragen, im display steht welcher modus aktiv ist (in meinen fall “optical). Dies bleibt auch permanent so stehen wie die soundbar auch an ist. Tagsüber fällt es kaum auf, aber abends stört es wenn man sich in ruhe einen film anschauen möchte und einen ständig dieses helle licht ins auge fällt. Hier wäre es gut gewesen wenn man das display separat ausschalten könnte (oder das es das von alleine tut) oder wenigstens die helligkeit dimmen könnte.
  6. Rezension bezieht sich auf : Toshiba SB3950E1 Standalone Soundbar (40 Watt, 3,5mm Line-In) schwarz

    Unglaubliches preis-leistungs-verhältnis. Bei rezension und test einer soundbar muss ich immer auf zwei punkte hinweisen:1) so eine soundbar ist natürlich immer nur eine notlösung, wenn der platz für ein heimkinosystem zu knapp ist. Wer also die gleichen leistungen wie bei einem system erwartet, dem muss ich raten, sich besser über die unterschiede zu informieren. Und ja, solche verwechslungen mit enttäuschten kunden gibt es. Habe das schon selbst erlebt, daher warne ich lieber. 2) der preis, zu dem diese soundbar verkauft wird, ist ausgesprochen niedrig. Wer für diesen preis super qualität erwartet, wird enttäuscht werden, ist daran aber selbst schuld. Die soundbar muss unter dem preislichen aspekt betrachtet werden. Der kleine preis fordert gewisse abstriche bei der ausstattung, vor allem fehlt ein optisches kabel. Den anschluss gibt es, das kabel muss aber dazu gekauft werden.
  7. Rezension bezieht sich auf : Toshiba SB3950E1 Standalone Soundbar (40 Watt, 3,5mm Line-In) schwarz

    Unglaubliches preis-leistungs-verhältnis. Bei rezension und test einer soundbar muss ich immer auf zwei punkte hinweisen:1) so eine soundbar ist natürlich immer nur eine notlösung, wenn der platz für ein heimkinosystem zu knapp ist. Wer also die gleichen leistungen wie bei einem system erwartet, dem muss ich raten, sich besser über die unterschiede zu informieren. Und ja, solche verwechslungen mit enttäuschten kunden gibt es. Habe das schon selbst erlebt, daher warne ich lieber. 2) der preis, zu dem diese soundbar verkauft wird, ist ausgesprochen niedrig. Wer für diesen preis super qualität erwartet, wird enttäuscht werden, ist daran aber selbst schuld. Die soundbar muss unter dem preislichen aspekt betrachtet werden. Der kleine preis fordert gewisse abstriche bei der ausstattung, vor allem fehlt ein optisches kabel. Den anschluss gibt es, das kabel muss aber dazu gekauft werden.
    1. Als ersatz für schwache fernseherlautsprecher gut geeignet. Der lautsprecher erfüllt seinen zweck. Bei heutzutage schwachen fernseherlautsprechern ist er eine gute alternative dafür. Angesichts des niedrigen preises sollte man aber kein wunder erwarten. Der lautsprecher lässt sich mit dem fernseher über optin (digital) oder cinch (analog) verbinden. Mehr anschlüssen sind nicht vorhanden. Nach hdmi oder bluetooth sucht man hier vergeblich. Von dem ton und der lautstärke wird man auch nicht vom hocker fallen. Der ton ist wie der lautsprecher auch schlicht, bässe sind m. Die kleine handliche fernbedienung und das unauffällige, aber gut lesbares display möchte ich loben. Fazit: wer keine hohe ansprüche an die tonqualität stellt, den lautsprecher nur mit einem gerät nutzen möchte, kein bluetooth, etc. Braucht, ist mit diesem lautsprecher angesichts des preises gut bedient. Wer mehr sucht, sollte etwas mehr für den lautsprecher ausgeben.
      1. Als ersatz für schwache fernseherlautsprecher gut geeignet. Der lautsprecher erfüllt seinen zweck. Bei heutzutage schwachen fernseherlautsprechern ist er eine gute alternative dafür. Angesichts des niedrigen preises sollte man aber kein wunder erwarten. Der lautsprecher lässt sich mit dem fernseher über optin (digital) oder cinch (analog) verbinden. Mehr anschlüssen sind nicht vorhanden. Nach hdmi oder bluetooth sucht man hier vergeblich. Von dem ton und der lautstärke wird man auch nicht vom hocker fallen. Der ton ist wie der lautsprecher auch schlicht, bässe sind m. Die kleine handliche fernbedienung und das unauffällige, aber gut lesbares display möchte ich loben. Fazit: wer keine hohe ansprüche an die tonqualität stellt, den lautsprecher nur mit einem gerät nutzen möchte, kein bluetooth, etc. Braucht, ist mit diesem lautsprecher angesichts des preises gut bedient. Wer mehr sucht, sollte etwas mehr für den lautsprecher ausgeben.
  8. Rezension bezieht sich auf : Toshiba SB3950E1 Standalone Soundbar (40 Watt, 3,5mm Line-In) schwarz

    Guter sound, selbst bei höheren lautstärken. Die toshiba soundbar wird mit einem netzteil, einem 3,5 mm zu 3,5 mm audiokabel, einer fernbedienung inkl. Batterie, halterungen für die wandmontage und einer bedienungsanleitung geliefert. Die soundbar sieht gut aus, ist schön schlank und lässt sich problemlos an der wand befestigen, falls man vor oder hinter dem tv kein platz hat. Verbunden mit dem fernseher wird sie per audiokabel (3,5 zu 3,5mm). Es besteht auch die möglichkeit, die soundbar mit einem optical kabel an den fernseher anzuschließen, dieses ist aber nicht im lieferumfang enthalten. Die fernbedienung ist recht klein und hat nur ein paar tasten die auch vollkommen ausreichend sind. Unser fernseher hat, wie so manch anderer fernseher auch, ein top bild aber echt mäßige lautsprecher. Mit dieser soundbar wollte ich ihn etwas aufwerten, was auch gelungen ist. Ich bin echt erstaunt, dass sich zwei mal 20 watt so gut anhören können, selbst ohne zugeschalteten surround klang und mit surround hört sich das dann nochmal um einiges besser an.
    1. Guter sound, selbst bei höheren lautstärken. Die toshiba soundbar wird mit einem netzteil, einem 3,5 mm zu 3,5 mm audiokabel, einer fernbedienung inkl. Batterie, halterungen für die wandmontage und einer bedienungsanleitung geliefert. Die soundbar sieht gut aus, ist schön schlank und lässt sich problemlos an der wand befestigen, falls man vor oder hinter dem tv kein platz hat. Verbunden mit dem fernseher wird sie per audiokabel (3,5 zu 3,5mm). Es besteht auch die möglichkeit, die soundbar mit einem optical kabel an den fernseher anzuschließen, dieses ist aber nicht im lieferumfang enthalten. Die fernbedienung ist recht klein und hat nur ein paar tasten die auch vollkommen ausreichend sind. Unser fernseher hat, wie so manch anderer fernseher auch, ein top bild aber echt mäßige lautsprecher. Mit dieser soundbar wollte ich ihn etwas aufwerten, was auch gelungen ist. Ich bin echt erstaunt, dass sich zwei mal 20 watt so gut anhören können, selbst ohne zugeschalteten surround klang und mit surround hört sich das dann nochmal um einiges besser an.
      1. Super sound mit mäßiger fernbedienung. Hallo der toshiba sb3950e1 ist deutlich besser , als man auf den ersten blick denkt :es gibt zum glück einen optischen eingang , so das man den soundbar auch mit einem fernseher verbinden kann , der keinen klinke ausgang hat. Das optische kabel liegt leider nicht bei , ist jedoch für kleines geld zu bekommen. Mit dem optischen kabel verbunden klingt der sb3950e1 wirklich toll : sehr klare und super verständliche sprache und auch geräusche und musik werden knackig und akzentuiert wiedergegeben. Sogar ein wenig bass ist vorhanden – also für den preis klingt der toshiba fantastisch um längen besser als die im tv eingebauten lautsprecher. Das design und die verarbeitung sind ebenfalls sehr gut und man kann den soundbar einfach an die wand hängen , wenn man das möchte :-)die kleine fernbedienung ist leider nicht ganz so toll. Erstmal ist es ziemlich fummelig , die batterie einzulegen. Dann funktionieren die tasten manchmal nur nach mehrmaligem drücken ( besonders die lauter/leiser tasten ). Bei mir ist das zum glück kein problem , da ich die lautstärke einfach über den sat receiver steuere und die fernbedienung daher eigentlich nur zum einschalten brauche. Der surround des soundbars ist mit nur einem tastendruck zu aktivieren und er macht das hören tatsächlich räumlicher und besser.
  9. Rezension bezieht sich auf : Toshiba SB3950E1 Standalone Soundbar (40 Watt, 3,5mm Line-In) schwarz

    Super sound mit mäßiger fernbedienung. Hallo der toshiba sb3950e1 ist deutlich besser , als man auf den ersten blick denkt :es gibt zum glück einen optischen eingang , so das man den soundbar auch mit einem fernseher verbinden kann , der keinen klinke ausgang hat. Das optische kabel liegt leider nicht bei , ist jedoch für kleines geld zu bekommen. Mit dem optischen kabel verbunden klingt der sb3950e1 wirklich toll : sehr klare und super verständliche sprache und auch geräusche und musik werden knackig und akzentuiert wiedergegeben. Sogar ein wenig bass ist vorhanden – also für den preis klingt der toshiba fantastisch um längen besser als die im tv eingebauten lautsprecher. Das design und die verarbeitung sind ebenfalls sehr gut und man kann den soundbar einfach an die wand hängen , wenn man das möchte :-)die kleine fernbedienung ist leider nicht ganz so toll. Erstmal ist es ziemlich fummelig , die batterie einzulegen. Dann funktionieren die tasten manchmal nur nach mehrmaligem drücken ( besonders die lauter/leiser tasten ). Bei mir ist das zum glück kein problem , da ich die lautstärke einfach über den sat receiver steuere und die fernbedienung daher eigentlich nur zum einschalten brauche. Der surround des soundbars ist mit nur einem tastendruck zu aktivieren und er macht das hören tatsächlich räumlicher und besser.

Comments are closed.