Sony HTCT800 2 : Wuchtiger, detailreicher Klang, der etwas Wärme vermissen lässt

Wuchtiger, detailreicher klang, der etwas wärme vermissen lässt. Es muss nicht immer eine platzraubende 5. 1 surround-anlage sein, wenn man eindrucksvollen kino-klang erleben möchte. Leider sind bei mir die zeiten vorbei, als ich noch die großzügigen räumlichkeiten ausnutzen und große front- und effektlautsprecher aufstellen konnte. Natürlich reicht eine soundbar nicht an die leistung und an die räumlichkeit einer echten surround-anlage heran. Wer platz und geld sparen will, bekommt dennoch eine akzeptable alternative geboten und muss sich nicht seine paar quadratmeter mit lautsprechern zustellen. Um es vorweg zu nehmen: sony hat mit dem htct800 gute arbeit geleistet. Ich habe das modell mit einer 3. 1 soundbar von panasonic (all70t) verglichen (gleiche preisklasse). Es gibt durchaus vor- und nachteile.

Leider nicht kompatibel mit meinem lg ultra tv und software nicht ausgereift. . Ich habe die soundbar kurz vor der vor dem erscheinen bei amazon über cyberp. Sonst kaufe ich diese produkte nur bei amazon. Ich konnte es diesmal aber nicht abwarten. Ich habe von diesem produkt 2 soundbars nacheinander getestet und am ende ganz zurück gegeben. Die erste soundbar hatte trotz firmware update immer wieder probleme mit der software. Mal reagierte der homescreen und mal nicht. Am ende habe ich nur noch den homescreen ohne icons gesehen. Beim betätigen des inputs knopfes scrollte die software pausenlos durch die eingänge ohne es stoppen zu können.

Optik klasse, sound dürftig. Da ich den kabelsalat von der anlage satt hatte und diese nun doch ein bisschen älter ist, sollte etwas neues her. Meine wahl viel nach langem überlegen auf die soundbar von sony. Preislich lag sie im guten mittelfeld und sah optisch sehr gut aus. Ebenso stand ein multiroomsystem auf meiner wunschliste. Also bestellt, ausgepackt und dann kam die ernüchterung. Er klingt noch heller und dünner als der tv sound selber. Den subwoofer hört man dagegen gut. Ich hab mich versucht durchs menü zu finden und bissel am sound zu drehen, aber es wurde nicht wirklich besser.

Sony HTCT800 2.1-Kanal-Soundbar (350 W, WiFi, Bluetooth mit Music Streaming Services, Multi-Room, 4K HDR) schwarz : Sony htct800 2. 1 kanal-soundbar. Als jahrelanger surround-system-nutzer (canton chrono) stand ich soundbars immer recht skeptisch gegenüber, wenngleich man besitzer jener geräte gern sprüche sagen hört wie, die würden jedes surround-system in den schatten stellen oder gar überflüssig machen. Auch hört man immer wieder von leuten, die von einem größeren surround-system zur soundbar wechselten, da vollkommen ausreichend. Tja, und was soll ich sagen, nachdem ich die sony htct800 getestet habe. Ich bleibe zwar bei meinem chrono system, aber, ich kanns verdammt nochmal verstehen warum sich leute für eine höherpreisige soundbar entscheiden und dem guten alten surroundsound den rücken kehren. Was ist drin?geliefert wird die bar samt subwoofer in einem recht unkonventionellen karton. Da die bar nen knappen meter misst und dennoch mit dem sub in ein paket passen soll, entstand bei der fertigung besagter verpackung ne ganz witzige form. Jedenfalls ist das auspacken unkompliziert und der inhalt gut gepolstert. Neben den hauptkomponenten findet man zudem die fernbedienung samt batterien vor, das handbuch usw.