Philips Fidelio B8/12 Soundbar : Extrem gute Klangkulisse::

Die soundbar hat ein spitzenklang und macht mit den abnehmbaren lautsprechern einen tolles hörfeeling. Der preis hat mich erst etwas abgeschreckt, aber die fidelio b5 soundbar ist ihr geld wert. Eine musikanlage ist nicht mehr nötig. Denn auch der musikklang ist spitze. Kann die soundbar nur weiterempfehlen. Schnelles und einfaches anschließen, einfache bedienung und spitzenklang.

Toller sound, super einfach handhabung. Surround sound on demand ist ein wahnsinn:-) ganz klare kaufempfehlung von mir.

Philips Fidelio B8/12 Soundbar (5.1.2, Dolby Atmos, Ambisound mit kabellosem Subwoofer) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Mit Dolby Atmos in eine neue Dimension für reale vertikale Soundreproduktion
  • 5.1.2 Ambisound Technologie für 360° Surround Sound aus einer Soundbar
  • Nur 5,2 cm hoch und passt damit perfekt vor den Fernseher; Einzigartig kompaktes Design aus edlem Voll-Metall
  • Maximale Anschlussflexibilität für Heimkino dank HDMI 1.4 Hub und bequemes Streamen mit Bluetooth und NFC
  • Lieferumfang: Fernbedienung, 2 AAA-Batterien, AC-DC-Adapter für Soundbar, 2 Netzkabel, HDMI-Kabel, USB-Adapter, 2 Wandhalterungen, Anleitung zur Wandmontage, Kurzanleitung, Broschüre mit Sicherheits- und rechtlichen Hinweisen, Marken-Informationsblatt, Weltweite Garantiekarte

Seit zwei wochen habe ich nun die fidelio b5/12 und bin begeistert, um es gleich vorweg zusagen. Der anschluss an meinen 55er samsung tv und den bluray-payer ein kinderspiel. Anschluss an den tv über hdmi und schwupps gibt’s die arc-verbindung, so dass man die soundbar ein und aus sowie laut u. Leise mit der tv-fb stellen kann. Aber schneller und insgesamt sinnvoller geht es mit der philips-fb, da man gleichzeitig die modi, die eingangsquellen sowie bass und höhen bedienen kann, und diese fb funktioniert wirklich gut. Ganz angetan bin ich ja von den kabellosen lautsprechern. Diese richtig plaziert, richtig kalibriert und den musik-modus eingestellt, dann erfährt eine phänomenale räumlichkeit, die man einer solchen anlage nicht zugetraut hätte, sowohl bei film als auch oder insbesonder bei musik. Der subwoofer ist nicht aufdringlich, kann moderat mit der fb nach eigenem gusto gereglt werden. Und noch was, diese anlage beschallt ein 30qm großen raum aber wirklich ausreichend laut.