Sony HT-MT300 kompakte Soundbar, HT-MT300 Soundbar (300W, 2 Wege

Muss meine rezension von heute morgen revidieren. Nach neupositionierung des subwoofer und neustart funktioniert nun alles und auch mit annehmbarem ergebnis.

Toller sound aus einer kompakten soundbar mit begrenzter anschlussmöglichkeit. Die sony ht-mt300 soundbar wird mit einer schmalen soundbar mit mittel- und hochtönern geliefert, die man sehr gut vor oder unter den fernseher stellen kann, dazu noch ein subwoofer, der kabellos mit der soundbar gekoppelt ist. Leider verfügt die soundbar nur über einen optischen anschluss für das tonsignal, ein koaxialer digitaleingang oder hdmi fehlt. Das ist meiner meinung nach ein klares manko, denn nicht jeder fernseher verfügt über einen optischen ausgang seines tonsignals, eher schon über hdmo oder einen koaxialen digitalausgang. Notfalls muss man, wie in meinem fall, einen wander kaufen und davor schalten. Ein wandler kostet um die 25 eur. Ist dann aber alles miteinander verbunden, dann kommt der wow-effekt. Für die sehr kompakte größe der soundbar kommt wirklich ein sensationeller sound heraus. Vor allem, da besser hör- und fühlbar, kommt ein ordentlicher bumms aus dem subwoofer. Dieser kann übrigens sowohl vertikal als auch horizontal gestellt bzw.

Ich habe diese soundbar fuer meinen computer am primeday erworben. Ich nutze im alltag ausschliesslich meinen computer. Weder stereoanlage, fernseher oder dergleichen. In den vergangenen jahren dienten lediglich herkoemmliche monitorlautsprecher und/oder kopfhoerer der soundausgabe. Somit bin ich akustisch nicht unbedingt verwoehnt. Die verbindung vom computer zur soundbar habe ich mit dem beigelegten optischen kabel hergestellt. Die installation verlief problemlos. Dies gilt auch fuer die testweise hergestellte verbindung zu meinem blackberrry handy. (dieses musste ich lediglich an gekennzeichneter stelle auf die soundbar auflegen und die verbindung wurde automatisch hergestellt)der sound ist im vergleich zu meinen bisherigen verhaeltnissen herausragend. Hier sind die Spezifikationen für die Sony HT-MT300 kompakte Soundbar:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 100W Surround Sound in Kinoqualität: die Sony S-Force PRO Front-Surround-Technologie erzeugt ein beeindruckendes virtuelles Surround Sound Erlebnis ohne Rearlautsprecher
  • Leichte Installation: schlankes Gehäuse, platzsparend vor Ihrem TV-Gerät untergebracht. Einfacher TV-Anschluss per optischem Kabel
  • Ultraschlanker und flexibler 2-Wege-Subwoofer
  • Einfach kabellos Musikstreamen mit Bluetooth und NFC für sofortiges One-Touch-Listening
  • S-Force PRO Front-Surround

Ich habe lange gesucht und jetzt habe ich das richtige gefunden. Ich habe keinen platz für so eine riesen soundbar oder eine sourrand anlage. Die kleine soundbar von sony sieht nicht nur gut aus und ist platzsparend, sie hat auch einen richtig guten sound. Sehr schön unterstrichen durch den nicht kabel gebunden subwoofer. Das anschließen war ganz leicht und ich bin total begeistert.

Guter sound für die kleine göße. Die soundbar liefert guten sound für den relativ kleinen preis. Es ist kein wundergerät, allerdings wertet sie das tv-erlebnis aus audio-sicht erheblich auf. Auch der subwoofer kann sich hören lassen. Wenn man genau hinhört bzw. Versucht die vibrationen zu orten, gelingt einem das auch. Ansonsten bin ich damit sehr zufrieden.

Kommentare von Käufern :

  • Mehr als in Ordnung
  • ordentliche Soundbar
  • Guter Sound für die kleine Göße

Ich habe diese soundbar fuer meinen computer am primeday erworben. Ich nutze im alltag ausschliesslich meinen computer. Weder stereoanlage, fernseher oder dergleichen. In den vergangenen jahren dienten lediglich herkoemmliche monitorlautsprecher und/oder kopfhoerer der soundausgabe. Somit bin ich akustisch nicht unbedingt verwoehnt. Die verbindung vom computer zur soundbar habe ich mit dem beigelegten optischen kabel hergestellt. Die installation verlief problemlos. Dies gilt auch fuer die testweise hergestellte verbindung zu meinem blackberrry handy. (dieses musste ich lediglich an gekennzeichneter stelle auf die soundbar auflegen und die verbindung wurde automatisch hergestellt)der sound ist im vergleich zu meinen bisherigen verhaeltnissen herausragend. Besten Sony HT-MT300 kompakte Soundbar (100W, kabelloser Subwoofer, Bluetooth, NFC, USB) Anthrazit

One thought on “Sony HT-MT300 kompakte Soundbar, HT-MT300 Soundbar (300W, 2 Wege

  1. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-MT300 kompakte Soundbar (100W, kabelloser Subwoofer, Bluetooth, NFC, USB) Anthrazit

    Kein kinosound (logisch), aber um ewigkeiten besser als der fernsehton. Die sony ht-mt301 soundbar + subwoofer ist schick, unauffällig aufstellbar und liefert einen wirklich super klag. Satt, reichlich volumina, breitflächig. Gerade in einer nicht so großen wohnung stellt es einen guten kompromiss zwischen größe, klang und lautstärke dar. In jedem fall aber ist es eine sehr gute zusätzliche anschaffung zu jedem fernseher, denn auch wenn man leise hört, ist es mit den hauseigenen fernsehaltsprechern meist nur ein krampf. Selbstverständlich gibt es auch gute ausnahmen im bereich der eingebauten lautsprechersysteme, diese findet man aber meist erst in preisbereichen jenseits von 1500 euro. Man kann kaum erwarten ein gutes großes bild zu bekommen und dazu noch einen hi-end klang und das alles für vllt. Ok, hi-end ist auch nicht der klang dieser soundbar mit kabellosem subwoofer, aber dennoch sehr gut und satt.
    1. Kein kinosound (logisch), aber um ewigkeiten besser als der fernsehton. Die sony ht-mt301 soundbar + subwoofer ist schick, unauffällig aufstellbar und liefert einen wirklich super klag. Satt, reichlich volumina, breitflächig. Gerade in einer nicht so großen wohnung stellt es einen guten kompromiss zwischen größe, klang und lautstärke dar. In jedem fall aber ist es eine sehr gute zusätzliche anschaffung zu jedem fernseher, denn auch wenn man leise hört, ist es mit den hauseigenen fernsehaltsprechern meist nur ein krampf. Selbstverständlich gibt es auch gute ausnahmen im bereich der eingebauten lautsprechersysteme, diese findet man aber meist erst in preisbereichen jenseits von 1500 euro. Man kann kaum erwarten ein gutes großes bild zu bekommen und dazu noch einen hi-end klang und das alles für vllt. Ok, hi-end ist auch nicht der klang dieser soundbar mit kabellosem subwoofer, aber dennoch sehr gut und satt.
  2. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-MT300 kompakte Soundbar (100W, kabelloser Subwoofer, Bluetooth, NFC, USB) Anthrazit

    Nach dem reinfall mit einer soundbar ohne externen subwoofer habe ich mich für diese kompakte soundbar entschieden. Die maße sind hervorragend, die soundbar selber ist kaum 60cm breit und passt sich nahtlos in die bestehende tv-landschaft ein. Auch der sehr schlanke subwoofer fällt, irgendwo im raum platziert, kaum auf. Der anschluss an den tv funktioniert reibungslos per optischem kabel. Den subwoofer an den strom angeschlossen, baut dieser sofort und selbständig eine verbindung zur soundbar auf. Von einrichten kann hier also keine rede sein, es ist lediglich ein einstecken aller kabel. Der sound selber ist klar und satt, die bässe angenehm geregelt, so dass nix scheppert. In einer talkshow, werden dank eigener einstellung, klar und deutlich wiedergegeben. Alles in allem erhält man eine gute anlage zu einem günstigen preis, die macht, was sie soll. Nicht mehr, aber eben auch nicht weniger. Von mir gibt’s daher eine klare kaufempfehlung.
  3. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-MT300 kompakte Soundbar (100W, kabelloser Subwoofer, Bluetooth, NFC, USB) Anthrazit

    Nach dem reinfall mit einer soundbar ohne externen subwoofer habe ich mich für diese kompakte soundbar entschieden. Die maße sind hervorragend, die soundbar selber ist kaum 60cm breit und passt sich nahtlos in die bestehende tv-landschaft ein. Auch der sehr schlanke subwoofer fällt, irgendwo im raum platziert, kaum auf. Der anschluss an den tv funktioniert reibungslos per optischem kabel. Den subwoofer an den strom angeschlossen, baut dieser sofort und selbständig eine verbindung zur soundbar auf. Von einrichten kann hier also keine rede sein, es ist lediglich ein einstecken aller kabel. Der sound selber ist klar und satt, die bässe angenehm geregelt, so dass nix scheppert. In einer talkshow, werden dank eigener einstellung, klar und deutlich wiedergegeben. Alles in allem erhält man eine gute anlage zu einem günstigen preis, die macht, was sie soll. Nicht mehr, aber eben auch nicht weniger. Von mir gibt’s daher eine klare kaufempfehlung.
  4. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-MT300 kompakte Soundbar (100W, kabelloser Subwoofer, Bluetooth, NFC, USB) Anthrazit

    Einfache installation mit gutem klangergebnis. . Wer heute einen smart-tv in mittlerweile extrem dünner bauweise hat, der wird über kurz oder lang sicher auch zu einer soundbar greifen. Zu schwach ist einfach der sound, der aus den geräten kommt. Gleiches gilt auch für meinen tv, ebenfalls aus dem hause sony. Der klang ohne soundbar ist extrem flach, fast blechern. Mit der recht kompakt gehaltenen soundbar ht-mt301 schafft man dagegen einen wirklich guten, raumerfüllenden klang. Sicher geht es soundtechnisch immer noch besser, aber ich bin eher jemand, der für eine soundbar ungern noch mal 1000€ hinblättert. Und genau hier punktet die kleine soundbar von sony bei mir – der preis ist in ordnung und ich bekomme, was ich möchte – einen schönen tv abend, mit ordentlichem bild und jetzt eben auch klang. Die installation ist sehr einfach und benutzerfreundlich. Die wenigen einzelnen schritte sind nachvollziehbar erklärt.
  5. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-MT300 kompakte Soundbar (100W, kabelloser Subwoofer, Bluetooth, NFC, USB) Anthrazit

    Einfache installation mit gutem klangergebnis. . Wer heute einen smart-tv in mittlerweile extrem dünner bauweise hat, der wird über kurz oder lang sicher auch zu einer soundbar greifen. Zu schwach ist einfach der sound, der aus den geräten kommt. Gleiches gilt auch für meinen tv, ebenfalls aus dem hause sony. Der klang ohne soundbar ist extrem flach, fast blechern. Mit der recht kompakt gehaltenen soundbar ht-mt301 schafft man dagegen einen wirklich guten, raumerfüllenden klang. Sicher geht es soundtechnisch immer noch besser, aber ich bin eher jemand, der für eine soundbar ungern noch mal 1000€ hinblättert. Und genau hier punktet die kleine soundbar von sony bei mir – der preis ist in ordnung und ich bekomme, was ich möchte – einen schönen tv abend, mit ordentlichem bild und jetzt eben auch klang. Die installation ist sehr einfach und benutzerfreundlich. Die wenigen einzelnen schritte sind nachvollziehbar erklärt.
  6. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-MT300 kompakte Soundbar (100W, kabelloser Subwoofer, Bluetooth, NFC, USB) Anthrazit

    Aufgrund der abmessungen und des schlechten tons unseres flachbildfernsehers, haben wir uns für die sony soundbar hat-mt301 entschieden. Sie passt optimal auf das lowboard und hat, um es vorwegzunehmen, einen super klang, echt gelungen. Die installation ging wirklich einfach. Die beiliegende fernbedienung ist übersichtlich und selbsterklärend. Einstellungen für sprachsendungen oder musik bzw. Da, wo ein bass benötigt wird. Der surroundklang ist auch top für dieses preis leistungsverhältnis.
  7. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-MT300 kompakte Soundbar (100W, kabelloser Subwoofer, Bluetooth, NFC, USB) Anthrazit

    Aufgrund der abmessungen und des schlechten tons unseres flachbildfernsehers, haben wir uns für die sony soundbar hat-mt301 entschieden. Sie passt optimal auf das lowboard und hat, um es vorwegzunehmen, einen super klang, echt gelungen. Die installation ging wirklich einfach. Die beiliegende fernbedienung ist übersichtlich und selbsterklärend. Einstellungen für sprachsendungen oder musik bzw. Da, wo ein bass benötigt wird. Der surroundklang ist auch top für dieses preis leistungsverhältnis.
    1. Nicht schlecht, aber gibt bessere soundbars. Durch das kompakte format ist kein unterschied zwischen rechts und links wahr zu nehmen. Auch dts kann die sony nicht und leider haben 90% der bluray filme dts ton. Ich habe mir jetzt die samsung 550 soundbar bestellt und die ist deutlich besser und kostet sogar etwas weniger. Wer also wenig platz hat kann die sony nehmen, aber wer platz hat sollte lieber zur samsung 550 greifen.
      1. Nicht schlecht, aber gibt bessere soundbars. Durch das kompakte format ist kein unterschied zwischen rechts und links wahr zu nehmen. Auch dts kann die sony nicht und leider haben 90% der bluray filme dts ton. Ich habe mir jetzt die samsung 550 soundbar bestellt und die ist deutlich besser und kostet sogar etwas weniger. Wer also wenig platz hat kann die sony nehmen, aber wer platz hat sollte lieber zur samsung 550 greifen.
  8. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-MT300 kompakte Soundbar (100W, kabelloser Subwoofer, Bluetooth, NFC, USB) Anthrazit

    Klang überzeugt mich nicht. Also ich habe 299€ bezahlt und dafür ist der sound sogar als schlecht zu bezeichnen. Der subwoofer ist gut und macht auch ordentlich bass, die soundbar selber kling blechern und teilweise schlecht. Die installation ist allerdings sehr einfach. Die farbe ist auch nicht wie beschrieben creme weiß sondern hell grau. Zu allem Übel hat die soundbar hin und wieder aussetzer, ton bleibt dann für 2 sekunden weg. Am gleichen anschluss hing bisher eine große 5. 1 anlage, die hatte keine aussetzer. Und nein, ich erwarte nicht den gleichen klang wie bei einer echten 5. 1 anlage, aber für 300€ doch wesentlich mehr.
  9. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-MT300 kompakte Soundbar (100W, kabelloser Subwoofer, Bluetooth, NFC, USB) Anthrazit

    Klang überzeugt mich nicht. Also ich habe 299€ bezahlt und dafür ist der sound sogar als schlecht zu bezeichnen. Der subwoofer ist gut und macht auch ordentlich bass, die soundbar selber kling blechern und teilweise schlecht. Die installation ist allerdings sehr einfach. Die farbe ist auch nicht wie beschrieben creme weiß sondern hell grau. Zu allem Übel hat die soundbar hin und wieder aussetzer, ton bleibt dann für 2 sekunden weg. Am gleichen anschluss hing bisher eine große 5. 1 anlage, die hatte keine aussetzer. Und nein, ich erwarte nicht den gleichen klang wie bei einer echten 5. 1 anlage, aber für 300€ doch wesentlich mehr.
    1. Großartiger sound, übertrifft meine erwartungen – sony ht-mt300 mit sony tv kd49x8309c. Als großer fan von sony produkten muß ich auch zu dieser soundbar ein feedback abgeben. Großes plus ist schon mal das man kein kabel und instalations durcheinander hat. Soundbar anschluss über externes netzteil und ton über optisches kabel oder bluetooth verbindung. Subwoofer verfügt über eigenes stromkabel und verbindet sich über funk mit soundbar. Ich habe über die ton einstellung von meinen led fernseher eine geeignete tonausgabe auf soundbar über tests definiert. Aufstellung: soundbar hinter tv, hat gut zwischen tv füße gepasst und subwoofer rechts daneben auf boden gestellt. 1,2m entfernt)sony tv bravia ->kd49x8309c über optisches kabel mit sony soundbar ht-mt300 verbunden. Wichtig ist das der ton nur über soundbar ausgegeben wird.
  10. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-MT300 kompakte Soundbar (100W, kabelloser Subwoofer, Bluetooth, NFC, USB) Anthrazit

    Großartiger sound, übertrifft meine erwartungen – sony ht-mt300 mit sony tv kd49x8309c. Als großer fan von sony produkten muß ich auch zu dieser soundbar ein feedback abgeben. Großes plus ist schon mal das man kein kabel und instalations durcheinander hat. Soundbar anschluss über externes netzteil und ton über optisches kabel oder bluetooth verbindung. Subwoofer verfügt über eigenes stromkabel und verbindet sich über funk mit soundbar. Ich habe über die ton einstellung von meinen led fernseher eine geeignete tonausgabe auf soundbar über tests definiert. Aufstellung: soundbar hinter tv, hat gut zwischen tv füße gepasst und subwoofer rechts daneben auf boden gestellt. 1,2m entfernt)sony tv bravia ->kd49x8309c über optisches kabel mit sony soundbar ht-mt300 verbunden. Wichtig ist das der ton nur über soundbar ausgegeben wird.
  11. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-MT300 kompakte Soundbar (100W, kabelloser Subwoofer, Bluetooth, NFC, USB) Anthrazit

    Nach anfänglichen schwierigkeiten bei der installation hat mir ihr kunde marvin den entscheidenden tipp gegeben (im alter von 78 jahren erschließt sich mir die moderne unterhaltungstechnik manchmal nicht gleich). Wenn man erst einmal den richtigen weg eingeschlagen hat, ist der umgang mit der soundbar tatsächlich einfach und fast selbsterklärend. Jetzt läuft alles einwandfrei. Der ton ist natürlich um klassen besser als vom frontlautsprecher des fernsehers. Ich werde mir jetzt den spaß machen, den subwoofer unter dem sofa zu verstecken (mal sehen, wie sich das anfühlt). Nur: bei der bauart meines ledersofas muss ich es von der wand rücken und den woofer von hinten unterschieben. Dann sehe ich die leuchtdioden nicht mehr. Mir ist nicht klar, ob ich den subwoofer durchgehend auf standby lassen kann, weil ich natürlich nicht andauernd möbel rücken möchte.
    1. Nach anfänglichen schwierigkeiten bei der installation hat mir ihr kunde marvin den entscheidenden tipp gegeben (im alter von 78 jahren erschließt sich mir die moderne unterhaltungstechnik manchmal nicht gleich). Wenn man erst einmal den richtigen weg eingeschlagen hat, ist der umgang mit der soundbar tatsächlich einfach und fast selbsterklärend. Jetzt läuft alles einwandfrei. Der ton ist natürlich um klassen besser als vom frontlautsprecher des fernsehers. Ich werde mir jetzt den spaß machen, den subwoofer unter dem sofa zu verstecken (mal sehen, wie sich das anfühlt). Nur: bei der bauart meines ledersofas muss ich es von der wand rücken und den woofer von hinten unterschieben. Dann sehe ich die leuchtdioden nicht mehr. Mir ist nicht klar, ob ich den subwoofer durchgehend auf standby lassen kann, weil ich natürlich nicht andauernd möbel rücken möchte.
      1. Ein sehr kleines, schönes – und noch wichtiger, braubares gerät . Auch wenn ich noch keine erfahrungen mit dem gerät sammeln konnte, habe ich erst 1 abend genutzt, bin ich vom ton begeistert .
  12. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-MT300 kompakte Soundbar (100W, kabelloser Subwoofer, Bluetooth, NFC, USB) Anthrazit

    Ein sehr kleines, schönes – und noch wichtiger, braubares gerät . Auch wenn ich noch keine erfahrungen mit dem gerät sammeln konnte, habe ich erst 1 abend genutzt, bin ich vom ton begeistert .
    1. Schicke kleine “soundbar” für den tv. . Wir waren auf der suche nach einer kleinen soundbar. Wir sind bei der sony ht-mt300 fündig geworden. Anschluss der anlage war kinderleicht. Center-lautsprecher steht vor dem tv-standfuß und subwoofer ist unter dem sofa verstaut. Sendungen ist vom subwoofer nicht wirklich etwas zu vernehmen, da hier der input nicht wirklich vorhanden ist. (steht auch so in der bedienungsanleitung) bei der wiedergabe von mp3 via bluetooth, macht sich dann auch der subwoofer etwas bemerkbar. Mein kleines fazit zu den vor- und “nachteilen” der anlage+ schickes design. Der center-lautsprecher passt toll vor unserem sony 55″+ für die preiskategorie ordentlicher sound+ einfache einrichtungfehlender hdmi arc anschluss (wusste ich aber vor dem kauf) –>daher neutrale bewertung- obwohl wir einen sony tv haben, kann die soundbar nicht mit der fernbedienung des tv bedient werden.
      1. Schicke kleine “soundbar” für den tv. . Wir waren auf der suche nach einer kleinen soundbar. Wir sind bei der sony ht-mt300 fündig geworden. Anschluss der anlage war kinderleicht. Center-lautsprecher steht vor dem tv-standfuß und subwoofer ist unter dem sofa verstaut. Sendungen ist vom subwoofer nicht wirklich etwas zu vernehmen, da hier der input nicht wirklich vorhanden ist. (steht auch so in der bedienungsanleitung) bei der wiedergabe von mp3 via bluetooth, macht sich dann auch der subwoofer etwas bemerkbar. Mein kleines fazit zu den vor- und “nachteilen” der anlage+ schickes design. Der center-lautsprecher passt toll vor unserem sony 55″+ für die preiskategorie ordentlicher sound+ einfache einrichtungfehlender hdmi arc anschluss (wusste ich aber vor dem kauf) –>daher neutrale bewertung- obwohl wir einen sony tv haben, kann die soundbar nicht mit der fernbedienung des tv bedient werden.
  13. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-MT300 kompakte Soundbar (100W, kabelloser Subwoofer, Bluetooth, NFC, USB) Anthrazit

    Die sony ht-mt 301 ist nicht wirklich als soundbar zu bezeichnen, eher als soundbärchen. Denn unter einem, heutigen, standardfernseher (40″) verliert sich das gute stück dann doch ein wenig. Sooo klein und doch so viel klang. Das nämlich hat uns mehr als überrascht. Was aus so einem kleinen teil heutzutage an klang herauskommen kann ist wirklich toll. Klar, das ist keine highend anlage, der bass ist kein möbelstück, sondern er vesteckt sich eher darunter. Heißt: highfy experten sollten eher davon abstand nehmen, der zwischdendurchmusikhörer kann aber bedenkenlos zugreifen. Auch kinosound sollte man hier nicht erwarten, ich denke bei dem preis ist das auch nicht wirklich die zielgruppe.
  14. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-MT300 kompakte Soundbar (100W, kabelloser Subwoofer, Bluetooth, NFC, USB) Anthrazit

    Die sony ht-mt 301 ist nicht wirklich als soundbar zu bezeichnen, eher als soundbärchen. Denn unter einem, heutigen, standardfernseher (40″) verliert sich das gute stück dann doch ein wenig. Sooo klein und doch so viel klang. Das nämlich hat uns mehr als überrascht. Was aus so einem kleinen teil heutzutage an klang herauskommen kann ist wirklich toll. Klar, das ist keine highend anlage, der bass ist kein möbelstück, sondern er vesteckt sich eher darunter. Heißt: highfy experten sollten eher davon abstand nehmen, der zwischdendurchmusikhörer kann aber bedenkenlos zugreifen. Auch kinosound sollte man hier nicht erwarten, ich denke bei dem preis ist das auch nicht wirklich die zielgruppe.
    1. Schön klein und hell mit sattem sound. Die soundbar ist gut und sicher verpackt. Im lieferumfang befindet sich ein optisches digitalkabel. Alternativ kann man über ein analoges lautsprecherkabel verbinden. Ein anschluss über hdmi oder hdmi arc ist nicht möglich. Die soundbar und der subwoofer werden separiert mit strom versorgt. Der subwoofer wird per wifi automatisch erkannt. Ich habe die soundbar mit dem tv gekoppelt und vorher die kurz bebilderte bedienungsanleitung gelesen, dabei erklärt sich die kleine fernbedienung von selbst. Der klang über ein home entertainment system mit dolby surround ist natürlich besser. Wenn man aber eben nicht über genau dieses verfügt, bekommt man für einen eher geringen anschaffungspreis ein gutes ergebnis, besser als über die lautsprecher des fernsehers, es klingt satter, nicht mehr so dumpf. Der subwoofer hat verschiedene stufen. Es gibt viele modi, wie voice, movie, music. So kann der ton individuell angepasst werden.
  15. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-MT300 kompakte Soundbar (100W, kabelloser Subwoofer, Bluetooth, NFC, USB) Anthrazit

    Schön klein und hell mit sattem sound. Die soundbar ist gut und sicher verpackt. Im lieferumfang befindet sich ein optisches digitalkabel. Alternativ kann man über ein analoges lautsprecherkabel verbinden. Ein anschluss über hdmi oder hdmi arc ist nicht möglich. Die soundbar und der subwoofer werden separiert mit strom versorgt. Der subwoofer wird per wifi automatisch erkannt. Ich habe die soundbar mit dem tv gekoppelt und vorher die kurz bebilderte bedienungsanleitung gelesen, dabei erklärt sich die kleine fernbedienung von selbst. Der klang über ein home entertainment system mit dolby surround ist natürlich besser. Wenn man aber eben nicht über genau dieses verfügt, bekommt man für einen eher geringen anschaffungspreis ein gutes ergebnis, besser als über die lautsprecher des fernsehers, es klingt satter, nicht mehr so dumpf. Der subwoofer hat verschiedene stufen. Es gibt viele modi, wie voice, movie, music. So kann der ton individuell angepasst werden.
    1. Wir haben zwar ein surround-system zum fernsehgucken, aber wegen baulicher gegebenheiten in unserem wohnzimmer, kann es leider nicht angeschlossen werden. Schwebende boxen gibt es leider nicht und unter die decke hängen möchte ich sie einfach nicht. Da ich früher die annehmlichkeiten des surround-sounds genießen konnte, fehlt mir das schmerzlich. Denn ein guter actionfilm wird eben nicht nur durchs bild gemacht, sondern auch der ton trägt seinen teil dazu bei. Von der soundbar von sony habe ich mir einen klangeffekt erhofft, der zumindest einem surround-system nah kommt. Natürlich werden zwei boxen niemals ein system ersetzen können, was man rings rum in einem raum verteilen kann, aber wie gesagt, vielleicht zumindest eine annäherung. Die sony ht-mt300 soundbar wird mit einer schnellanleitung und einem intensiv begleitheft geliefert. Allein diese aufteilung hat schon einen pluspunkt verdient.Ich kann leider nichts intuitiv anschließen und benötige stets hilfe.
      1. Wir haben zwar ein surround-system zum fernsehgucken, aber wegen baulicher gegebenheiten in unserem wohnzimmer, kann es leider nicht angeschlossen werden. Schwebende boxen gibt es leider nicht und unter die decke hängen möchte ich sie einfach nicht. Da ich früher die annehmlichkeiten des surround-sounds genießen konnte, fehlt mir das schmerzlich. Denn ein guter actionfilm wird eben nicht nur durchs bild gemacht, sondern auch der ton trägt seinen teil dazu bei. Von der soundbar von sony habe ich mir einen klangeffekt erhofft, der zumindest einem surround-system nah kommt. Natürlich werden zwei boxen niemals ein system ersetzen können, was man rings rum in einem raum verteilen kann, aber wie gesagt, vielleicht zumindest eine annäherung. Die sony ht-mt300 soundbar wird mit einer schnellanleitung und einem intensiv begleitheft geliefert. Allein diese aufteilung hat schon einen pluspunkt verdient.Ich kann leider nichts intuitiv anschließen und benötige stets hilfe.

Comments are closed.