Sonos PLAYBAR WLAN-Soundbar für Heimkino und Musikstreaming, Für mich fast perfekt

Sonos ist ein wirklich tolles produkt, die möglichkeiten sind einfach fantastisch. Ich habe meine alte bose 3-2-1 ersetzt und finde den klang der playbar mit zwei play 1 sehr gut. Natürlich bin ich kein profi, für mich hat sich die umstellung aber wirklich gelohnt. Endlich kann ich alles im haus von überall steuern, entweder über die app von sonos, oder über die yonomi app. (alexa kommt morgen)wer über ein multiroom system in verbindung mit einer kompletten hausautomation nachdenkt ist wirklich gut bedient. Die sonos app ist sehr gut und logisch aufgebaut, der sound muss unbedingt mit trueplay eingestellt werdender unterschied gleicht tag und nacht. Natürlich wären mir weitere einstellungen in der app, neben den vorhandenen noch lieber, aber das was mit trueplay erreicht ist schon super. Was an bass aus den 3 geräten kommt reicht mir völlig aus, ob ich mir noch einen sub zulege weiß ich noch nicht. Für meine ohren ist musik und auch film mit der anlage ein echter genuss.

Mit zusätzlichem zubehör echt top. Nutze die palybar mit 2 surround-lautsprecher play:1. Ich musste nach einer lösung schauen damit meine sonos playbar und die 2 surround-lautsprecher play:1 ein dolby digital signal bekommt da mein fernseher über den optischen ausgang nur stereo weitergibt. Habe jetzt meine ps4, meinen kabel-receiver und mein apple tv mit optischen kabel an einem toslink switch (http://www. De/gp/product/b0130uuc4u?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o02_s00) angeschlossen und ein toslink-kabel wird mit der sonos playbar verbunden. Es funktioniert alles perfekt. Die blu-ray filme mit dolby hd empfängt meine sonos playbar nun als dolby digital 5. 1 und ich habe einen echten dolby digital 5. Bei der ps4 muss man halt einstellen, dass der empfänger nur dolby digital und ac3 kann (dts nicht) und beim film muss als einstellung bitstream mix ausgewählt werden. Und siehe da die sonos playbar liefert 5. 1 sound auch bei dts und dts hd tonträgern. Dts und dts hd hört sich bestimmt nochmal ein wenig besser an, aber das was ich jetzt erreicht habe ich echt topanfangs war ich sehr verärgert da nur stereo-sound ankam. Der sound war zwar auch gut aber für dieses geld erwarte ich einfach mehr. Die soundbar habe ich beim mm für 649 euro und die 2 play:1 für 370 euro. Da bestimmt einige dieses problem haben wollte ich dies mit den leuten teilen. Allerdings muss ich an sonos dennoch richten, dass es eigentlich ein nogo ist ein sound-system zu verkaufen welches kein dts kann und nicht mal ein hdmi-anschluss hat. Aber das design und der top-sound bügeln das halt wieder gerade :-)und der ton bei der musikwiedergabe einfach nur top.

Nicht für koaxialen, digitalen ausgang geeignet. Leider lässt mein tv einen anschluss nicht zu, selbst die versuche über einen wandler die playbar anzuschließen funktioniert nicht. Ansonsten bin ichvon dem sonos-system begeistert und wollte mit der playbar meine lautsprecher ergänzen. Hier sind die Spezifikationen für die Sonos PLAYBAR WLAN-Soundbar für Heimkino und Musikstreaming:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Liefert glasklaren, kraftvollen Sound für HD-Fernseher mit neun verstärkten Lautsprechertreibern. Und streamt Ihre Lieblings-Musikdienste über WLAN.
  • Verbindet sich über WLAN mit anderen Sonos Speakern, sodass Sie TV-Sendungen und Musik perfekt synchron im ganzen Haus hören können.
  • Kombinieren Sie die PLAYBAR mit zwei PLAY:1 und einem SUB. Und fertig ist das ultimative Heimkino-System mit 5.1-Surround-Sound. Im Nachtmodus werden leise Geräusche automatisch verstärkt, und laute Geräusche werden leiser.
  • Einfaches Setup mit nur zwei Kabeln. Ein Kabel für den Strom. Und eines für den Fernseher. Lässt sich über Ihre TV-Fernbedienung oder die Sonos App auf Ihrem Smartphone oder Tablet steuern.
  • Lieferumfang: Sonos Playbar, Netzkabel, optisches Audiokabel, flaches Ethernet-Kabel, Garantie- und Richtlinieninformationen, Sonos-Schnellstartanleitung

Nie wieder was anderes als sonos. Für mich war die play:5 die “einstiegsdroge” für sonos. Wenn man einmal damit anfängt und den klang hört will man immer mehr. Ich hatte eigentlich eine sehr gute heimkinoanlage von teufel – dennoch habe ich mir zum direkten vergleich die sonos playbar zusammen mit dem sub und zwei play:3 als surroundlautsprecher bestellt. Einrichtung: einfacher geht es kaum – auspacken, anschließen und einrichtungsassistenten auf dem handy nutzen. Der vergleich: ich dachte wirklich ich habe einen guten sound mit meiner teufelanlage – aber was das set von sonos da raus haut: unglaublich. Macht wirklich spaß damit filme zu schauen. Aber auch wenn der fernseher mal aus bleibt: musik über die anlage klingt einfach gigantisch gutbedienung: ich war ja erst skeptisch wegen des bedienkonzeptes (alles über eine app von sonos). Inzwischen möchte ich die app aber nicht mehr auf meinem handy missen.

. Nicht die eierlegende wollmilchsau, aber. Es kommt darauf an , was man daraus macht. Preis hin oder her sonos bietet schon einiges an vielfältigkeit. Das einzige manko für mich war, das sie kein dts kann, leider eine einschränkung bei blueray`s die nur eine dts tonspur haben. Das problem war relative leicht zu beheben, sodass ich immerhin in real 5. 1 hören kann, das reicht mir. Die morgendliche musik läuft über sonos sowie tv und filme, ansonsten gibt es die alt hergebracht hifi anlage zum musik hören. (vinyl kann man schlecht in`s sonos system schieben)wem es reicht, real 5. 1 dolby surround zu haben, ohne zu sehr auf den preis zu schauen und die durchaus vorhandene flexibilität von sonos schätzt, liegt mit sonos m.

Kommentare von Käufern :

  • Gut aber Preis/Leistung naja
  • Sonos Playbar bekommt kein DTS – Von Sonos bestätigt.
  • Gut, aber Preis/Leistung nicht passend

Ich habe mehrere soundbars durchprobiert. Etwas von lg (schrott) und teufel (teuer aber nicht ansatzweise befriedigend). Als “spitzenprodukte” die yamaha srt-1500 und die hier vorliegende sonos playbase. Eigentlich hatte ich mich gegen die sonos entschieden weil die yamaha srt-1500 mit allem daher kommt was bei sonos vermisst wird:apple airplay, dts, hdmi. Das problem ist: alle diese techniken funktionierten jede für sich genommen einigermaßen aber nicht in der srt1500 in ihrer gesamtheit. Wenn man die hdmi eingänge änderte, beispielsweise den blueray player heraus zog um eine apple tv einzustecken konnte man danach nicht mehr sicher sein, dass überhaupt noch ton aus denn gerät kam. Meine frau konnte ich so nicht mit dem gerät alleine lassen, weil ich ansonsten wut entbrannte anrufe auf der arbeit bekam wenn man wieder etwas nicht funktionierte. Ich habe mich daher ganz bewusst für das technisch stark limitierte system von sonos entschieden. Besten Sonos PLAYBAR WLAN-Soundbar für Heimkino und Musikstreaming (Schwarz)

One thought on “Sonos PLAYBAR WLAN-Soundbar für Heimkino und Musikstreaming, Für mich fast perfekt

  1. Gut aber preis/leistung naja. Habe ingesamt 7 sonos komponenten und muss sagen, dass die playbar leider nur mit dem sonos subwoofer gut klingt. Ohne ist es ein klang den meines erachtens viele lautsprecher leidten können und das für wesentlich weniger geld. Mit subwoofer ist es krank was an sound geboten wird, allerdings auch wieder krank vom preis im vergleich zu anderen systemen.
    1. Gut aber preis/leistung naja. Habe ingesamt 7 sonos komponenten und muss sagen, dass die playbar leider nur mit dem sonos subwoofer gut klingt. Ohne ist es ein klang den meines erachtens viele lautsprecher leidten können und das für wesentlich weniger geld. Mit subwoofer ist es krank was an sound geboten wird, allerdings auch wieder krank vom preis im vergleich zu anderen systemen.
  2. Ich habe die playbar aus respekt vor meinen nachbarn meistens nur bei 30-40% der lautstärke eingestellt. Wer seine nachbarn hasst, sollte sich den subwoofer holen. Auch die kopplung mit sonos 1 boxen funktioniert sehr leicht über die sonos-app. Sämtliche streaming-anbieter lassen sich mit der sonos-app steuern.
    1. Ich habe die playbar aus respekt vor meinen nachbarn meistens nur bei 30-40% der lautstärke eingestellt. Wer seine nachbarn hasst, sollte sich den subwoofer holen. Auch die kopplung mit sonos 1 boxen funktioniert sehr leicht über die sonos-app. Sämtliche streaming-anbieter lassen sich mit der sonos-app steuern.
      1. Bewusst gekauft und sehr zufrieden mit dem klangbild. Wir haben uns aus mangel an platz bewusst für die playbar entschieden und sind vollkommen begeistert. Das klangbild ist optimal für die wiedergabe von soundinhalten angepasst, wie sie in filmen und bei sportübertragungen generiert werden. Uns persönlich recht der bassanteil auch ohne zusätzlichen sub vollkommen aus.
  3. Rezension bezieht sich auf : Sonos PLAYBAR WLAN-Soundbar für Heimkino und Musikstreaming (Schwarz)

    Bewusst gekauft und sehr zufrieden mit dem klangbild. Wir haben uns aus mangel an platz bewusst für die playbar entschieden und sind vollkommen begeistert. Das klangbild ist optimal für die wiedergabe von soundinhalten angepasst, wie sie in filmen und bei sportübertragungen generiert werden. Uns persönlich recht der bassanteil auch ohne zusätzlichen sub vollkommen aus.
  4. Rezension bezieht sich auf : Sonos PLAYBAR WLAN-Soundbar für Heimkino und Musikstreaming (Schwarz)

    Super soundbar passend zum rest der anlage. Die soundbar ist easy in der einrichtung und der klang viel besser als beim tv-lautsprecher. Richtig deutlich wird der unterschied bei musiksendungen oder blockbuster. Da geht’s mit der soundbar richtig ab.
  5. Rezension bezieht sich auf : Sonos PLAYBAR WLAN-Soundbar für Heimkino und Musikstreaming (Schwarz)

    Super soundbar passend zum rest der anlage. Die soundbar ist easy in der einrichtung und der klang viel besser als beim tv-lautsprecher. Richtig deutlich wird der unterschied bei musiksendungen oder blockbuster. Da geht’s mit der soundbar richtig ab.
  6. Rezension bezieht sich auf : Sonos PLAYBAR WLAN-Soundbar für Heimkino und Musikstreaming (Schwarz)

    Klanglich toll allerdings kein hd ton möglich. Hallo zusammen,sonos baut wirklich tolle systeme. Klanglich exzellent und ausgereift. Alles ohne kabel ist fantastisch. Allerdings hat sonos einen entscheidenden fehler begangen:der anschluss erfolgt über ein optisches kabel. Es ist somit keine wiedergabe von hd tonspuren möglich. Das ist doch ein witz bei diesem preis. Der optische eingang ist mittlerweile nicht mehr zeitgemäß und erst recht nicht bei einem system in dieser preisklasse. Mittlerweile sind doch dts-hd und dolby digital-hd tonspuren auf vielen blu rays zu finden. Wer lediglich musik hören will und kein wert auf tolles heimkino legt ist hier genau richtig. Wer allerdings heimkino mit hd-ton genießen möchte sollte die finger davon lassen. Ansonsten ist man schnell enttäuschst.
    1. Klanglich toll allerdings kein hd ton möglich. Hallo zusammen,sonos baut wirklich tolle systeme. Klanglich exzellent und ausgereift. Alles ohne kabel ist fantastisch. Allerdings hat sonos einen entscheidenden fehler begangen:der anschluss erfolgt über ein optisches kabel. Es ist somit keine wiedergabe von hd tonspuren möglich. Das ist doch ein witz bei diesem preis. Der optische eingang ist mittlerweile nicht mehr zeitgemäß und erst recht nicht bei einem system in dieser preisklasse. Mittlerweile sind doch dts-hd und dolby digital-hd tonspuren auf vielen blu rays zu finden. Wer lediglich musik hören will und kein wert auf tolles heimkino legt ist hier genau richtig. Wer allerdings heimkino mit hd-ton genießen möchte sollte die finger davon lassen. Ansonsten ist man schnell enttäuschst.
      1. Toller klang – einfache – geniale bedienungin verbindung mit 2 play 1und subwoofer ergibt sich ein soundso wie man es sich denkt und wünscht – einfach super.
  7. Rezension bezieht sich auf : Sonos PLAYBAR WLAN-Soundbar für Heimkino und Musikstreaming (Schwarz)

    Toller klang – einfache – geniale bedienungin verbindung mit 2 play 1und subwoofer ergibt sich ein soundso wie man es sich denkt und wünscht – einfach super.
  8. Rezension bezieht sich auf : Sonos PLAYBAR WLAN-Soundbar für Heimkino und Musikstreaming (Schwarz)

    An meinem philips 37pfl6007k/12 beeindruckt mich die playbar jedes mal aufs neue. Glücklicher weise ist der philips tv in der lage, über toslink dolby digital 5. 1 unbearbeitet an die playbar weiterzugeben. Sowohl über netflix, amazon prime und die plex app sowie synology ds video app des apple tv 4. Wird laut der info im sonos controller dolby digital 5. Und das heimkino klangerlebnis ist fantastisch. Die playbar hat daher bei mir eine kombination aus yamaha avr, bose 301, bose 201 und bose vcs-10 abgelöst.
  9. Rezension bezieht sich auf : Sonos PLAYBAR WLAN-Soundbar für Heimkino und Musikstreaming (Schwarz)

    An meinem philips 37pfl6007k/12 beeindruckt mich die playbar jedes mal aufs neue. Glücklicher weise ist der philips tv in der lage, über toslink dolby digital 5. 1 unbearbeitet an die playbar weiterzugeben. Sowohl über netflix, amazon prime und die plex app sowie synology ds video app des apple tv 4. Wird laut der info im sonos controller dolby digital 5. Und das heimkino klangerlebnis ist fantastisch. Die playbar hat daher bei mir eine kombination aus yamaha avr, bose 301, bose 201 und bose vcs-10 abgelöst.
    1. Danke songs für das einfache handling. Wirklich kinderleicht von der bedienung und auch ohne subwoover ein genuss.
  10. Rezension bezieht sich auf : Sonos PLAYBAR WLAN-Soundbar für Heimkino und Musikstreaming (Schwarz)

    Danke songs für das einfache handling. Wirklich kinderleicht von der bedienung und auch ohne subwoover ein genuss.
  11. Rezension bezieht sich auf : Sonos PLAYBAR WLAN-Soundbar für Heimkino und Musikstreaming (Schwarz)

    Ich betreibe die soundbar mit zwei sonos play1-lautsprechern (allerdings nicht als 5. 1-system, sondern als getrennte einheiten in einem relativ großen raum). Natürlich habe ich vor dem kauf etliche berichte gelesen und alle möglichen soundbars in den märkten getestet. Jedes modell hatte vor- und nachteile betr. Sound, optik, bedienung, preis etc. Kurz nach neujahr habe ich mich dann spontan für das sonos-system entschieden, obwohl ich mich ob des doch recht hohen preises fast schon dagegen entschieden habe. Vorweg: ich habe es nicht bereut und bin mit der soundbar und dem system sonos mehr als zufrieden. Warum?- die einrichtung der soundbar ist für einen technik-legastheniker wie mich perfekt. Das ganze dauert 10 minuten und ist für jeden der lesen kann machbar.
    1. Ich betreibe die soundbar mit zwei sonos play1-lautsprechern (allerdings nicht als 5. 1-system, sondern als getrennte einheiten in einem relativ großen raum). Natürlich habe ich vor dem kauf etliche berichte gelesen und alle möglichen soundbars in den märkten getestet. Jedes modell hatte vor- und nachteile betr. Sound, optik, bedienung, preis etc. Kurz nach neujahr habe ich mich dann spontan für das sonos-system entschieden, obwohl ich mich ob des doch recht hohen preises fast schon dagegen entschieden habe. Vorweg: ich habe es nicht bereut und bin mit der soundbar und dem system sonos mehr als zufrieden. Warum?- die einrichtung der soundbar ist für einen technik-legastheniker wie mich perfekt. Das ganze dauert 10 minuten und ist für jeden der lesen kann machbar.
      1. Was soll ich sagen, läuft und klingt wie erwartet. Die installation war super simple und die frage ist nur welche weiteren boxen von sonos angeschafft werden.
  12. Rezension bezieht sich auf : Sonos PLAYBAR WLAN-Soundbar für Heimkino und Musikstreaming (Schwarz)

    Was soll ich sagen, läuft und klingt wie erwartet. Die installation war super simple und die frage ist nur welche weiteren boxen von sonos angeschafft werden.
  13. Rezension bezieht sich auf : Sonos PLAYBAR WLAN-Soundbar für Heimkino und Musikstreaming (Schwarz)

    Gut, aber preis/leistung nicht passend. Als begeisterter sonos-fan hatte ich lange überlegt mir die playbar als erweiterung des systems zuzulegen und habe zugegriffen. Die playbar kommt in der sonos-typischen hochwertigen verpackung inkl. Stoffhülle und macht einen sehr hochwertigen eindruck. Ausgepackt, hingestellt und per opitischem kabel verbunden. Inkl anschließender installation ging es keine 10 minuten und alles lief, die steuerung erfolgt ganz bequem über die fernbedienung des tv (philips). Aus 2 vorhandenen play 1 installierte ich im handumdrehen noch 2 surroundboxen, auch dies verlief reibungslos. Nun zum wichtigsten: dem klang. Ich würde mich selbst eher als laie beschreiben für den es jedoch trotzdem gut klingen muss. Mein nutzerverhalten für die playbar sollte 80% film/tv und 20% musik sein.
  14. Rezension bezieht sich auf : Sonos PLAYBAR WLAN-Soundbar für Heimkino und Musikstreaming (Schwarz)

    Gut, aber preis/leistung nicht passend. Als begeisterter sonos-fan hatte ich lange überlegt mir die playbar als erweiterung des systems zuzulegen und habe zugegriffen. Die playbar kommt in der sonos-typischen hochwertigen verpackung inkl. Stoffhülle und macht einen sehr hochwertigen eindruck. Ausgepackt, hingestellt und per opitischem kabel verbunden. Inkl anschließender installation ging es keine 10 minuten und alles lief, die steuerung erfolgt ganz bequem über die fernbedienung des tv (philips). Aus 2 vorhandenen play 1 installierte ich im handumdrehen noch 2 surroundboxen, auch dies verlief reibungslos. Nun zum wichtigsten: dem klang. Ich würde mich selbst eher als laie beschreiben für den es jedoch trotzdem gut klingen muss. Mein nutzerverhalten für die playbar sollte 80% film/tv und 20% musik sein.
  15. Rezension bezieht sich auf : Sonos PLAYBAR WLAN-Soundbar für Heimkino und Musikstreaming (Schwarz)

    Besser als tv sound, aber haut mich nicht vom hocker. Besser als der sound aus dem flachbildschirm. Sollte aber selbstverständlich sein. Die höhen sind bis zur mittleren lautstärke (somit im normalfall für filme und musik) ausreichend. Bass natürlich besser als der vom tv, aber ab 50 % habe ich das gefühl, da kommt nichts mehr (wäre dann also der sub für nochmals 700 tacken fällig. Aber nur für bass extra 700?). Für den preis bekomme ich allerdings auch fast zwei nupro a200 bekommen und die hätte ich mal nehmen sollen. Fairerweise muss ich sagen, dass ich vorher zwei dali zensor 7 gewohnt war und das natürlich allein vom volumen nicht vergleichbar sein kann. Problem: sonos gewährt die 100 tage rückgaberecht nur bei kauf direkt über die sonos seite.Mein “fachhändler” bietet dieses recht nicht.
  16. Rezension bezieht sich auf : Sonos PLAYBAR WLAN-Soundbar für Heimkino und Musikstreaming (Schwarz)

    Besser als tv sound, aber haut mich nicht vom hocker. Besser als der sound aus dem flachbildschirm. Sollte aber selbstverständlich sein. Die höhen sind bis zur mittleren lautstärke (somit im normalfall für filme und musik) ausreichend. Bass natürlich besser als der vom tv, aber ab 50 % habe ich das gefühl, da kommt nichts mehr (wäre dann also der sub für nochmals 700 tacken fällig. Aber nur für bass extra 700?). Für den preis bekomme ich allerdings auch fast zwei nupro a200 bekommen und die hätte ich mal nehmen sollen. Fairerweise muss ich sagen, dass ich vorher zwei dali zensor 7 gewohnt war und das natürlich allein vom volumen nicht vergleichbar sein kann. Problem: sonos gewährt die 100 tage rückgaberecht nur bei kauf direkt über die sonos seite.Mein “fachhändler” bietet dieses recht nicht.
    1. Die soundnar an sich ist super, einfach einzurichten, guter sound, perfekt. Aber das 3 tage nach meiner bestellung die soundbar um weitere 60€ gesenkt wird und mir der alte preis berechnet wird, ist eine echte frechheit.
      1. Die soundnar an sich ist super, einfach einzurichten, guter sound, perfekt. Aber das 3 tage nach meiner bestellung die soundbar um weitere 60€ gesenkt wird und mir der alte preis berechnet wird, ist eine echte frechheit.

Comments are closed.