Pro Ject Pro-Ject Acrylteller für Debut, Macht,was er verspricht

Ich habe mir den plattenteller für einen pro-ject debut iii zugelegt. Der blechteller ist kleiner im durchmesser, das sieht überhaupt nicht aus, aber das ist ja reine geschmacksache. Der acryl-teller in mattweiß passt 1a, auch in der bauhöhe ist alles ok, der arm ist auch weiterhin in der waage. Klanglich ist der unterschied nicht so gravierend, wie einige anbieter es darstellen, vielleicht etwas abgerundeter.

Mich störte die aufladung der lps durch den aluteller mir der filzmatte. Mit diesem acrylteller ist das problem behoben. Der klang wird auch dadurch besser. Betrieben wird er auf einem pro-ject debut mit ortofon 2m blue.

Ich habe mir den plattenteller für einen pro-ject debut iii zugelegt. Der blechteller ist kleiner im durchmesser, das sieht überhaupt nicht aus, aber das ist ja reine geschmacksache. Der acryl-teller in mattweiß passt 1a, auch in der bauhöhe ist alles ok, der arm ist auch weiterhin in der waage. Klanglich ist der unterschied nicht so gravierend, wie einige anbieter es darstellen, vielleicht etwas abgerundeter. Hier sind die Spezifikationen für die Pro Ject Pro-Ject Acrylteller für Debut:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • o Geeignet für die Modelle Debut und 1Xpression
  • o Ersetzt Metallplattenteller
  • o Homogene Materialstruktur ohne Eigenresonanz
  • o Vertiefung für Plattenlabel integriert
  • o Geeignet zur Verwendung mit Clamp it

Habe mir den teller für meinen music hall 5. Passt perfekt, keine probleme mit fusseln mehr und der bass kommt präziser rüber.

Unglaublich, was der austausch des plattentellers auf dem pro-ject debut carbon dc klanglich ausmacht – mit dem acrylteller habe ich das gefühl, einen neuen, viel teurere dreher zu hören. Diese investition hat sich definitiv gelohnt.

Kommentare von Käufern :

  • Sehr gute Verarbeitung, optische Aufwertung für Music Hall mmf 5.1se
  • Macht,was er verspricht
  • Allein die Verarbeitungwow!

Sehr gute verarbeitung, optische aufwertung für music hall mmf 5. 1se. Ich habe diesen teller als ersatz für meinen music hall mmf 5. Dieser teller ist 100%ig kompatibel, auch wenn hier nur auf pro-ject debut und xpression hingewiesen wird. Ob der teller wirklich eine so starke klangverbesserung bringt?. Ich bilde mir ein, dass das statische knacken gerade bei neuen platten abgenommen hat. Grund für den kauf waren optische und nicht akustische gründe. Sehr gut verarbeitet, absolut plan und keine raue oberfläsche. Besten Pro-Ject Acrylteller für Debut + Xpression Carbon III

One thought on “Pro Ject Pro-Ject Acrylteller für Debut, Macht,was er verspricht

  1. Rezension bezieht sich auf : Pro-Ject Acrylteller für Debut + Xpression Carbon III

    Gekauft für einen musichall mmf 2. Der teller ist extrem gut verarbeitet.Oberflächen plan, kein grat und makelloses finish.
  2. Rezension bezieht sich auf : Pro-Ject Acrylteller für Debut + Xpression Carbon III

    Gekauft für einen musichall mmf 2. Der teller ist extrem gut verarbeitet.Oberflächen plan, kein grat und makelloses finish.
  3. Rezension bezieht sich auf : Pro-Ject Acrylteller für Debut + Xpression Carbon III

    An alle, die den den pro-ject debut iii mit standardteller haben. Dieses teil ist klanglich und optisch eine echte aufwertung. Die platte liegt deutlich planer auf und reduziert dadurch deutlich die nebengeräusche. Statische aufladungen sind auch deutlich weniger geworden. Und er sieht auf einem schwarzen debut einfach super aus. An alle die noch einen debut iii kaufen wollen. Am besten den carbon esprit nehmen. Da ist dieser teller bereits dabei und das ortofon 2m red spielt auch um längen besser als das om 5 e mit standard arm.
  4. Rezension bezieht sich auf : Pro-Ject Acrylteller für Debut + Xpression Carbon III

    An alle, die den den pro-ject debut iii mit standardteller haben. Dieses teil ist klanglich und optisch eine echte aufwertung. Die platte liegt deutlich planer auf und reduziert dadurch deutlich die nebengeräusche. Statische aufladungen sind auch deutlich weniger geworden. Und er sieht auf einem schwarzen debut einfach super aus. An alle die noch einen debut iii kaufen wollen. Am besten den carbon esprit nehmen. Da ist dieser teller bereits dabei und das ortofon 2m red spielt auch um längen besser als das om 5 e mit standard arm.
    1. Der plattenteller dreht exakt plan, sieht schick aus und reduziert die statische aufladung. Kurzum: er tut das was er soll.
  5. Rezension bezieht sich auf : Pro-Ject Acrylteller für Debut + Xpression Carbon III

    Der plattenteller dreht exakt plan, sieht schick aus und reduziert die statische aufladung. Kurzum: er tut das was er soll.
  6. Rezension bezieht sich auf : Pro-Ject Acrylteller für Debut + Xpression Carbon III

    Dieser acrylteller erfüllt alles, was vom hersteller versprochen wird. Ich nutze den teller bei einem debut iii phono usb-modell und bin absolut zufrieden mit der klanglichen aufwertung. Im ergebnis gibt es einen warmen, weichen, aber dennoch präzisen bass, gute mitten und beste , klare höhen im klang – definitiv besser als mit dem standard-plattenteller (und dieser ist auch schon gut. Und optisch macht das teil auch was her. Das preis-leistungsverhältnis ist für ein produkt wie dieses voll in ordnung.
  7. Rezension bezieht sich auf : Pro-Ject Acrylteller für Debut + Xpression Carbon III

    Dieser acrylteller erfüllt alles, was vom hersteller versprochen wird. Ich nutze den teller bei einem debut iii phono usb-modell und bin absolut zufrieden mit der klanglichen aufwertung. Im ergebnis gibt es einen warmen, weichen, aber dennoch präzisen bass, gute mitten und beste , klare höhen im klang – definitiv besser als mit dem standard-plattenteller (und dieser ist auch schon gut. Und optisch macht das teil auch was her. Das preis-leistungsverhältnis ist für ein produkt wie dieses voll in ordnung.

Comments are closed.